Freitag, 11. Dezember 2015

Der Mann, der den FC Bayern erfand


Kurt Landauer war FC Bayern-Präsident und musste 1938 nach einer Internierung im KZ in die Schweiz flüchten. 1947 kehrt er nach München zurück und baut den am Boden liegenden Fußballverein wieder auf. Die ARD-Website liefert diverse Informationen zum preisgekrönten Spielfilm und Leben Kurt Landauers.
 In Texten, Videos und Bildern wird das Leben Landauers crossmedial aufbereitet. Neben Making-ofs, Interviews und einer Talkshow wurde auch eine App entwickelt: Mit dem "Landauer Walk" kann man das Leben von Kurt Landauer an den Orten erfahren, an denen er gelebt und gearbeitet hat - entweder in der Münchner Innenstadt oder von jedem anderen Ort aus mit 360-Grad-Panoramen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.